Die E2-Jugend hatte am Donnerstag die E2-Jugend des SV Veert zu Gast. Beide Mannschaften konnten die bisherigen Saisonspiele recht souverän gewinnen und es wurde ein Spiel auf Augenhöhe erwartet.
Nach kurzem Abtasten nahm das Spiel fahrt auf. Nico Diwell brachte unser Team mit 1:0 in Führung, kurze Zeit später gelang Nellio Fröse das 2:0. Im direkten Gegenzug erzielte Veert den Anschlusstreffer zum 2:1. Der alte Abstand wurde durch einen Distanzschuss von Max Welledorf wieder hergestellt, jedoch gelang den Veerten im Gegenzug erneut der Anschlusstreffer. Nach einer schönen Kombination und einer Flanke von Nellio Fröse stand Nico Diwell goldrichtig und köpfte zum 4:2 ein. Beim bisherigen Spielverlauf nicht überraschend (Achtung Deja vu Gefahr) erzielten die Veerter abermals den direkten Anschlusstreffer. Zu diesem Zeitpunkt glaubten die Trainer und Zuschauer eher ein Handballspiel als ein Fussballspiel zu sehen. Noch vor der Pause gelang es uns aber durch Tore von Max Wellendorf und Nelli Fröse den Vorsprung auf 6:3 auszubauen. Eine turbulente erste Halbzeit, gefolgt von einer ebenso turbulenten zweiten Halbzeit. Eröffnet wurde die zweite Halbzeit von einem weiteren Treffer von Nelli Fröse zum 7:3. In den nächsten 10 Minuten passierte etwas unglaubliches: Es fiel kein Tor. Als alle dachten das Spiel würde sich beruhigen erzielten die Veerter 10 Minuten vor dem Ende das 7:4, gefolgt vom 7:5 und dem 7:6. Zu diesem Zeitpunkt standen die drei Trainer der Jungs kurz vor dem nervlichen Zusammenbruch :-). Ein Eigentor der Veerter bedeutete das 8:6 und mit dem Abpfiff erzielten dei Veerter das 8:7.
Fazit: Ein torreiches Spiel in dem die Jungs zwischen Genie und Wahnsinn ihr ganzes Repertoire gezeigt habe. Drei Punkte eingefahren, weiterhin ungeschlagen, Trainer in 50 Minuten um mindestens 5 Jahre gealtert.
Es spielten:
Emil Sommer, Fynn Ronczka, Liam Teuwsen, Luka-Levin Garic, Nellio Fröse, Max Wellendorf, Nico Diwell, Marek Lang, Louis Balzer, David Saers, Jonas Truyen, Fernando Braga-Metzelaers

Termine

SV 19 Sevelen III - SF Broekhuysen III
So Okt 22, 2017 @13:00 Uhr

SV 19 Sevelen II : SF Broekhuysen II
So Okt 22, 2017 @15:00 Uhr

SV Viktoria Goch : SV 19 Sevelen
So Okt 22, 2017 @15:00 Uhr

JSG Sevelen / Issum - SV 1913 Walbeck (A-Junioren)
So Okt 22, 2017 @16:30 Uhr

E1 Training
Mo Okt 23, 2017 @17:00 Uhr

G Training
Mo Okt 23, 2017 @17:00 Uhr

D1 Training Sevelen
Mo Okt 23, 2017 @17:30 Uhr

E2 Training
Di Okt 24, 2017 @17:30 Uhr